Menü
12.07.2022 / 13 Tammuz 5782

Open Air im Hof der Fabrik Roman Kuperschmidt Quartett

Klezmer | Ein Konzert des jüdischen Musikers Roman Kuperschmidt ist das unmittelbare Erleben jüdischer Musik im wahren Sinne der Bedeutung des Wortes Klezmer, – „Melodie-Instrument“. Seine Klarinette wird zur lebendigen beseelten Verkörperung der Melodie. Er umspielt sie, bis sie beginnt zu fließen, öffnet die Musik zärtlich und behutsam, offenbart sie in ihrer feinen Schönheit. Mit seinem Quartett entführt er uns in die jüdisch-europäische Klangwelt voller Wärme, Melancholie, Zartheit und Lebensfreude, sinnlich und spirituell zugleich. Roman Kuperschmidt (cl), Nicholas Baldock (kb), Elik Roitstein (acc), Alik Texler (acc).

Für Kurzentschlossene: Tickets auch an der Abendkasse (wenn nicht ausverkauft). Bei Regen wird die Veranstaltung in den Gewölbekeller verlegt. (mit leistungsstarken Aerosol-Luftfiltergeräten ausgestattet).
Open Air Ticket 20,00. Open Air und bei Regen im Gewölbekeller 25,00 Euro.

Termininfos

Termin
12.07.2022
Einlass
18:30 Uhr Uhr
Beginn
19:30 Uhr Uhr
Ende
22:00 Uhr Uhr
Eintritt
€ 20 | € 25
Karten
Open Air Ticket 20,00. Open Air und bei Regen im Gewölbekeller 25,00 Euro.
Veranstalter
DIE FABRIK - Kulturwerk Frankfurt

Termine